1. März 2005

Ergebniss der Tagungen des Untersuchungsausschusses

Im Ergebniss der Tagungen des Untersuchungsausschusses kam es zu folgender Entscheidung im AJC: In einem Brief vom 1. März 2005 teilt die "Apostelkonferenz des AJC" der "Konferenz der Apostel der OAC" ihre Selbstverpflichtung zur Vereinigung beider Kirchen mit. (Apostel Rohde hat diesen Brief leitend mit ausgearbeitet und teilte per e-Mail vom 21.02.2005 mit, dass er auf Grund seines Ruhestandes am 20. Februar 2005 diesen Brief nicht mehr unterzeichnet.)
Dieser Brief wird formal durch einen Beschluss der "Apostelkonferenz des AJC" vom 11. Dezember 2004 bestätigt. Mit diesem Beschluss wird Apostel Schulz beauftragt die ersten wesentlichen Schritte zur Vereinigung einzuleiten.

Keine Kommentare: