14. Mai 2005

212. Tagung der Gemeinsamen Apostelkonferenz des AJC

In dieser Tagung kam es zu sehr kontroversen Auseinandersetzungen zwischen den Aposteln. Deutlich zeigte sich eine Gruppenbildung. Die Einmütigkeit der Apostel, aktiv sowie im Ruhestand, war nicht mehr erkennbar.
Das vorliegende Protokoll der 212. Tagung kann die Situation nicht umfassend darstellen.

Keine Kommentare: