18. September 2009

"Freiheit der Stadt" für I. Schulz

Mit dem Mehrheitsbeschluss der Resolution 20 vom 18.09.2009 versetzt das Apostolat I. Schulz in dessen Abwesenheit in die "Freiheit der Stadt". Dieser Status entzieht dem Betroffenen das Stimmrecht im Apostolat. Der Beschluss wird telefonisch mitgeteilt. Da diese Entscheidung gegen den erklärten Willen von I. Schulz fällt, existiert kein unterzeichnetes Dokument. Mit Schreiben der Hager Partnerschaft vom 05.10.2010 wird ein verändertes Dokument als Anlage 4 dem Amtsgericht Frankfurt (Oder) übersandt.