2. Oktober 2010

5. Mitgliederversammlung

Die am 02.10.2010 stattfindende außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins hat im Wesentlichen die vorhergehenden Sachverhalte zum Inhalt.
  • TOP 1: Ausführliche Diskussion finden die Punkte
    • der aktuellen Situation des Vereins
      • insbesondere die Klärung zur Position des Geschäftsführers ohne Ankündigung gegenüber den Vereinsmitgliedern direkt über das Amtsgericht
      • und deren Kosten und die
      • Amtsenthebung von I. Schulz
    • die Zukunft des Vereins
      • Bestrebung zur Änderung der Rechtsform gegen die Beschlusslage des Vereins
      • Liquidation
  • TOP 2: Die Aufforderung zum Austritt von S. + U. Jacob und H. + H.-G. Richter wird von den Betroffenen abgelehnt.
  • TOP 3: Es wird mehrheitlich entschieden, I. Schulz das in der 4. Mitgliederversammlung (S. 13) erteilte Mandat zur Gründung einer Körperschaft öffentlichen Rechts (KöR) zu entziehen.

Keine Kommentare: